{#BB2G} Individuelle T-Shirts selbst designt ~ Mit Marabu Farben und Schablonen

*gesponserter Beitrag/Werbung*

Hallo meine Lieben,

heute liegt Kreativität in der Luft. Zumindest bei meinem Tochterkind. Und da ich hier noch den ein oder anderen Sponsor aus dem Kreativbereich habe, kommt mir das wie gerufen. Nachdem ich euch ja bereits eine tolle Idee für Fotos und Erinnerungen gezeigt habe, habe ich hier etwas für die Designer unter euch. Für alle die gerne mit Farben und Schablonen arbeiten und damit tolle Bilder auf Stoffe zaubern.

 

P1020305

Die Rede ist von MARABU. MARABU ist ein 1895 gegründetes Unternehmen für hochwertige Spezialfarben mit der Qualitätsauszeichnung „Made in Germany“. Das Familienunternehmen ist der weltweit führende Hersteller von Sieb-, Digital- und Tampondruckfarben sowie Flüssigbeschichtungen. Neben den Farben für die Industrie stellt MARABU auch noch Farben für Hobby und Freizeit her. Mit diesen kann man seine eigenen Designs auf Kleidung, Porzellan, Glas und vielem mehr verewigen.

Für das Treffen stellte uns MARABU verschiedene Schablonen und einen bunten Mix aus Farben für die Stoffmalerei zur Verfügung. Jeder durfte sich ein paar Schablonen und Farben mit nach Hause nehmen.

 

Marabu Kreativfarben verfügt über ein umfangreiches Komplettsortiment aus inspirierenden Farben, handlichen Schablonen, praktischen Stempeln und passenden Werkzeugen, die jedem Zuhause unverwechselbar schöne und individuelle Akzente verleihen. (Quelle: Marabu.de)

 

P1020303

Heute hat sich das Tochterkind dann gewünscht, das sie sich mit den bereitgestellten Produkten ihr T-Shirt designen darf. Klar darf sie das, dafür sind sie ja schließlich da. Und ich komme nebenbei an die Bilder für meinen Bericht. 😉 So sind alle zufrieden.

Schnell hat sie sich für ein Motiv entschieden und auch die Wahl der Farbe fiel nicht schwer. Dann wurde das T-Shirt so präpariert damit möglichst wenig Farbe dort hin kommt wo sie NICHT hin soll. Ein wenig ist dann doch an den falschen Stellen gelandet, aber das ist ok. Immerhin war es der erste Versuch. Dann hat sie das gewünschte Motiv auf dem Shirt platziert und schon konnte es los gehen.

 

P1020308

Nach ein paar Augenblicken war bereits das gesamte Motiv mit Farbe bedeckt. Nun haben wir einen Moment gewartet und anschließend die überschüssige Farbe mit einem Küchentuch abgetupft. Jetzt nur noch die Schablone vom Shirt nehmen und der Hauptteil ist geschafft.

 

P1020309

Auch wenn es nicht zu 100% perfekt geworden ist, so gefällt es dem Tochterkind ausgesprochen gut und das ist die Hauptsache.

Die Handhabung ist wirklich einfach und durchaus schon für kleinere Kinder geeignet. Im Notfall kann man ja auch ein wenig Hilfe leisten. Leider hat MARABU keinen eigenen Onlineshop, aber bei vielen Bastelläden vor Ort kann man die MARABU Produkte kaufen.

 

P1020304

 

 

Beiträge der anderen Teilnehmer

Andrea von Frinis´s Teststübchen

Sascha von Testadler

Gabi von Beautyjunkie75

Melanie von More than Nählanie

Eure Mimo

Abschließend möchte ich mich noch für das nette Sponsoring bedanken.

BLOG BETTER 2 GETHER

Copyright by www.pixelcatclub.de

Auf der Webseite sowie der Facebook Seite von BlogBetter2Gether findet ihr alle anderen Berichte von mir und den anderen Bloggern. Schaut mal vorbei wir freuen uns auf euch.

Das/Die Produkt/e wurde/n mir von der oben genannten Firma für unseren Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Testberichte spiegeln meine  gemachten Erfahrungen zu 100% wieder, ebenso wie meine eigene Meinung!
*sponsored Post

Merken

Merken

Merken

One Reply to “{#BB2G} Individuelle T-Shirts selbst designt ~ Mit Marabu Farben und Schablonen”

  1. Das ist ja toll! Gefällt mir 🙂 Aber von Marabu gibt es auch ständig so tolle Sachen. Ich hätte da noch eine Tasse zum selbst gestalten Zuhause stehen, bin aber noch nicht dazu gekommen, diese zu individualisieren 😀

    Liebe Grüße
    Andrina

Kommentar verfassen