{Rezension} Codename Bee ~ eine erotische Kurzgeschichte

*gesponserter Beitrag/Werbung*

Hallo meine Lieben,

weiter geht es mit einer prickelnden Buchvorstellung. Mein Buchgeschmack ist ziemlich weit gefächert und ich lese *fast* alles was mir in die Finger kommt. Natürlich mag ich manche Genres lieber als andere aber generell schnupper ich in jedes Buch erst mal rein, ehe ich mir eine Meinung bilde.Ich habe euch vor einer Weile schon mal ein Buch von der bezaubernden Valerie Morgan vorstellen dürfen und als sie mich gefragt hat, ob ich Lust hätte ihre neue erotische Kurzgeschichte zu lesen, konnte ich nicht nein sagen.

71ClXew6GQL._SL1500_

  • Erscheinungsdatum: 24.11.2015
  • Autor: Valerie C.Morgan
  • Verlag: Redlight Pubplishing
  • Preis E-Book: 2,99€
  • Genre: erotische Literatur
  • Empfohlenes Alter: Erwachsene

Inhaltsangabe:

Hellen und Jack sind seit 3 Jahren getrennt. Beide haben neue Partner und ihr eigenes Leben. Doch als sie sich durch Zufall auf einer Party wiedersehen, spüren beide, dass da immer noch ein heißes Feuer ist. Während Jack alles auf eine Karte setzt, kämpft Hellen mit Gewissensbissen, doch wird sie es schaffen, seinem Sexappeal zu widerstehen?

Codename Bee ist eine Kurzgeschichte voller prickelnder Erotik ohne ins schmierige abzurutschen. Auch wenn die Sprache sehr deutlich ist, so wirkt es niemals übertrieben oder unangenehm. Valerie schafft es, das man sich gut in die Beziehung zwischen den Protagonisten einfühlen kann. Man spürt das Feuer und die Leidenschaft zwischen den beiden auf jeder Seite. Und so kann ich euch das Buch auch nur empfehlen. Ihr bekommt es als ebook für 1,99€ bei Amazon.

5 Bücher

Wenn ihr Lust auf einen kurzen Ausflug in die erotische Literatur habt, dann könnt ihr hier bedenkenlos zugreifen.

Eure Mimo

Das Buch/Die Bücher wurden mir von dem Autor/der Autorin/dem Verlag für meinen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Rezensionen spiegeln meine Meinung zu 100% wieder! *sponsored Post*

Merken

Merken

Kommentar verfassen