{Rezension} Black Dagger ~ Entfesseltes Herz

*gesponserter Beitrag/Werbung*

Hallo meine Lieben,

heute stelle ich euch ein Buch aus einer meiner absoluten Lieblings Buchreihen vor. Seit dem ich vor gut 2 Jahren die ersten dieser Bücher gelesen habe, bin ich den Vampiren der Bruderschaft der Black Dagger verfallen. Düster, sexy und geheimnisvoll kommen sie daher und diese Mischung gepaart mit der tiefen Liebe zu ihren Frauen und dem Kampf für ihre Spezies machen sie für mich einfach unwiderstehlich. Ihr merkt wenn es um Black Dagger geht komme ich ins Schwärmen.Als großer Fan der Serie von J.R.Ward habe ich natürlich sehnsüchtig auf den neuen Band gewartet. Als ich ihn dann auch noch im Bloggerportal von Randomhouse entdeckt habe UND eine Zusage für ein Rezi-exemplar bekam, habe ich vor Freude Luftsprünge gemacht. Ich glaube das nennt man eindeutig Fangirlen *lach*

Na ja genug von mir, kommen wir zum wichtigen, dem Buch.

9783453317017_Cover

  • Erscheinungsdatum: 08.03.2016
  • Autor: J.R.Ward
  • Verlag: Heyne
  • Preis Taschenbuch: 8,99€
  • Preis E-Book: 7,99€
  • Genre: Fantasy/Vampire
  • Empfohlenes Alter: Erwachsene

 

Inhaltsangabe:

iAm Latimer hatte sich geschworen, seinen Bruder Trez zu beschützen – doch er konnte weder dessen Schicksal noch seine selbstzerstörerische Lebensweise voller Sex und Drogen verhindern. Bis die Auserwählte Selena in Trez’ Leben trat. Und mit ihr Liebe und Leidenschaft. Zu spät? Denn die Königin der S’Hisbe fordert Trez als Pfand für ihre Tochter. Es gibt keinen Ort, an dem er sich jetzt noch verbergen kann. Als sich eine schreckliche Tragödie ereignet, müssen Trez und sein Bruder iAm ein ultimatives Opfer bringen …

Über die Autorin:

J. R. Ward ist das Pseudonym von Jessica Rowley Pell Bird. Sie hat Rechtswissenschaften studiert und war im Gesundheitswesen tätig, bevor sie schließlich mit ihren Büchern erfolgreich wurde. Wirklich überraschend kam das jedoch nicht, denn Schreiben war schon immer ihre Leidenschaft. Bis heute kann sich Bird/Ward nichts Schöneres vorstellen, als den ganzen Tag vor dem Computer zu sitzen und an ihren Geschichten zu arbeiten. Ihre „Black-Dagger“-Reihe schaffte es innerhalb kürzester Zeit, bekannt und beliebt zu werden. Inzwischen gilt J. R. Ward in den USA als eine der besten Autorinnen von mystisch angehauchten erotischen Liebesgeschichten. (Quelle: Amazon.de)

Wie eingangs schon erwähnt bin ich den Black Dagger Vampiren restlos verfallen. Ich erwarte jedes neue Buch mit Spannung und kann es kaum erwarten bis ich es in den Händen halte. Egal ob mein Haushalt auf mich wartet, ich eigentlich noch ein anderes Buch am lesen bin oder ob ich eigentlich was erledigen müsste. Alles was nicht lebensnotwendig ist, muss warten bis ich den neuesten Black Dagger Band durchgesuchtet habe. Auch bei dem mittlerweile 26 Band aus der Reihe ging es mir nicht anders. Kaum traf das ersehnte Päckchen bei mir ein, fand ich mich lesend auf dem Sofa wieder. Bereits nach wenigen Seiten war ich wieder voll im Bann der Bruderschaft. J.R Ward schafft es einfach jedes mal wieder mich zu begeistern und darum vergebe ich an dieser Stelle auch nicht weniger als die volle Punktzahl.

5 Bücher

Der neue Band erscheint im Oktober diesen Jahres und ich bin jetzt schon gespannt wie es weiter gehen wird. Eines ist aber sicher: Sobald das Buch zu kaufen ist, gehört es mir und ich tauche erneut ab in die Welt der Bruderschaft der Black Dagger.

Jetzt bin ich aber doch neugierig wie das bei euch ist. Seid ihr auch Fans der heißen Brüder oder lassen sie euch kalt? Verratet es mir doch in den Kommentaren ich freu mich drauf.

Eure Mimo

Das Buch/Die Bücher wurden mir von dem Autor/der Autorin/dem Verlag für meinen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Rezensionen spiegeln meine Meinung zu 100% wieder! *sponsored Post*

Merken

Merken

2 Replies to “{Rezension} Black Dagger ~ Entfesseltes Herz”

  1. […] ich euch hier gestern meine Meinung zum aktuellen Teil der Black Dagger Serie verraten habe, geht es heute weiter […]

  2. […] ich euch hier gestern meine Meinung zum aktuellen Teil der Black Dagger Serie verraten habe, geht es heute weiter […]

Kommentar verfassen