{Produkttest} Die Bären sind los

*gesponserter Beitrag/Werbung*

Hallo meine Lieben,

mit dem Einzug des Herbstes, beginnt bei mir auch wieder die Zeit in der ich mein Teeregal entstaube und es mir mit einer schönen Tasse Tee auf dem Sofa gemütlich mache. Während der Sommermonate trinke ich fast keinen Tee, dafür im Herbst und Winter um so mehr. Mein Regal ist angefüllt mit den verschiedensten Sorten. Neben den Klassikern, wie Pfefferminze, Kamille oder einfachem Schwarztee findet man dort auch viele außergewöhnliche Geschmacksrichtungen. Ich kann an kaum einem Tee Laden vorbei gehen ohne mindestens eine weitere Sorte mit nach Hause zu nehmen.Als ich mich vor einer Weile für den Produkttest der Bären Company beworben habe, ahnte ich noch nicht, das meine Liebe zu Gummibärchen eine Verbindung mit meiner Liebe zum Tee eingehen würde. Um so überraschter war ich, als ich das Paket geöffnet habe und mir die 3 Sorten der neuen Teebären entgegen blickten. Jetzt werdet ihr euch fragen, Teebären? Was ist das? Glaubt mir ich habe anfangs auch sehr skeptisch geguckt, war aber auch sehr neugierig.

p1020475

Die feinen Fruchtgummi-Tee-Bären sind etwas ganz besonderes und einzigartig auf dem Markt! Einfach einige der leckeren Tee-Bären in eine Tasse geben, mit heißem Wasser aufgießen und kurz umrühren. Fertig ist ein herrlich leckeres Heißgetränk. Ein Riesen-Spaß für Groß uns Klein! Im Tee-Bären Dreierlei ist jeweils eine Packung Tee-Bären der Geschmacksrichtungen Zimt-Orange,Pfefferminze und Ingwer-Zitrone enthalten. (Quelle: Bären Company.de)

Schon wenn man die Tütchen öffnet kann man den zarten Duft der jeweiligen Geschmacksrichtung erschnuppern. Keine der Sorten riecht künstlich oder nach Chemie was auch an den überwiegend natürlichen Zutaten liegt.

Zutaten:

  • Zucker
  • Glukosesirup
  • Wasser
  • Gelatine
  • Säuerungsmittel: Citronensäure
  • Aromen Pflanzenauszüge (Schwarze Karotte, Curcuma)
  • Überzugsmittel: Carnaubawachs
  • weißes Traubensaftkonzentrat
  • Fruchtkonzentrat
  • Apfelsaftkonzentrat
  • Aprikosensaftkonzentrat
  • Birnensaftkonzentrat

 

 

p1020463

Alle Fruchtgummis der Bären-Company stammen aus der eigenen, zertifizierten Herstellung im Schwarzwald. Dabei setzt der Hersteller auf ein ein hochwertiges Verfahren um immer die beste Qualität bieten zu können. Wer mehr über die Bären Company oder die Herstellungsweise lesen möchte, kann das auf der Homepage machen.

Jetzt habe ich euch aber lange genug auf die Folter gespannt und darum verrate ich euch wie mir die Tee-Bären geschmeckt haben. Getestet habe ich bisher die Sorten Orange-Zimt und Pfefferminze. Beide Sorten schmecken mir persönlich sehr gut. Die Herstellung des Heißgetränkes ist so einfach wie Tee aufgießen. Einfach 2-4 der Bärchen in eine Tasse geben, mit heißem Wasser übergießen und das ganze umrühren. Bereits nach wenigen Augenblicken haben sich die Bärchen rückstandslos aufgelöst und schon  kann man das Getränk genießen.

 

p1020470

Lustig finde ich auch, das man die Bären nicht nur zum Tee kochen verwenden kann, sondern sie sind natürlich auch als normales Fruchtgummi essbar. So kann man naschen und Tee trinken gleichzeitig.

 

p1020461

Mir gefällt die Idee sich ein Getränk aus Bärchen zu machen, sehr gut und ich habe sogar schon jemandem im Auge der ebenfalls ein Set Tee-Bären von mir bekommen wird.

Eure Mimo

 

Das/Die Produkt/e wurde/n mir von der oben genannten Firma für meinen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Testberichte spiegeln meine gemachten Erfahrungen zu 100% wieder, ebenso wie meine eigene Meinung! *sponsored Post*

Kommentar verfassen