{Rezension} Krypteria (3) – Jules Vernes geheimnisvolle Insel. Auf den Spuren der Ninja

*gesponserter Beitrag/Werbung*

Hallo meine Lieben,

eigentlich hatte ich ja gesagt, ich wollte meine Rezis auf einen eigenen Blog umziehen, aber ich habe leider feststellen müssen, das ich es mir zeitlich einfach nicht erlauben kann, 2 Blogs zu führen. Und da ich zwar für mein Leben gern lese, aber auch das Testen von Produkten mir sau viel Spaß macht, habe ich mich entschlossen doch wieder beides miteinander zu kombinieren. Irgendwie macht das für mich auch den Reiz meines Blogs aus, das es eben nicht nur um Produkttests oder nur um Bücher geht, sondern um alles was zu meinem Leben passt. Daher kommt ja auch mein Name. Also ab sofort, findet ihr wieder alles hier zusammen an einer Stelle und ich werde versuchen eine ausgewogene Mischung zu bieten. Heute stelle ich euch ein weiteres Hörbuch aus der Krypteria Reihe von Fabian Lenk vor. Bereits die ersten beide Folgen haben Noah wahnsinnig gut gefallen und dementsprechend neugierig waren wir auf Teil 3 der Reihe.


 

 

 

 

 

 

 

 

Auch dieses mal entführt uns die Stimme von Götz Otto auf Jules Vernes geheimnisvolle Insel. Dort herrscht große Aufregung den Eddy der tierische, sprechende Freund von Meg, Tom, Jason und Sera wurde entführt. Die Spurt führt zur japanischen Mafia und sofort machen sich die Freunde im Powerscooter auf nach Yokohama. Dort warten neben einem skrupellosen Mafia-Boss auch noch mysteriöse japanische Geisterwesen. Zum Glück ist Jason ein ausgebildeter Junior-Ninja!

Ihr seht auch in diesem Teil erleben die 4 Freunde wieder jede Menge aufregende Abenteuer und reisen dabei um die ganze Welt. Ich selbst habe als Jugendliche die Abenteuer von Jules Vernes geliebt und freue mich, das mit diesen Hörspielen die wunderbaren Geschichten auch jüngeren Kindern zugänglich gemacht wird. Empfohlen werden die Geschichten für Kinder ab 8 Jahren und dich denke aus unserer Erfahrung das diese Angaben sehr stimmig sind.

 

Eure Mimo

Die CD/CD´s  wurden mir von dem Autor/der Autorin/dem Verlag für meinen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Rezensionen spiegeln meine Meinung zu 100% wieder! *sponsored Post*

Merken

Merken

Kommentar verfassen