Die Chroniken der Seelenwächter Band 22 ~ Cassandras Fluch

*gesponserter Beitrag/Werbung*

Schon wieder gibt es 2 neue Bände aus dem Seelenwächter Universum über die ich hier meine Freude mit euch teilen möchte. Ich hoffe ich langweile niemanden mit meinem Loblied auf Nicole, aber ihr wisst ja mittlerweile das ich ein echtes Fan -Girl bin. Auch in „Die Chroniken der Seelenwächter Band 22“ passiert wieder so einiges. Viele lose Enden der Geschichte werden miteinander verknüpft und man erfährt wieder einige sehr interessante Hintergrundinformationen über die Welt der Seelenwächter und ihre Bewohner.

 

Die Chroniken der Seelenwächter Band 22

  • Erscheinungsdatum: 11.04.2017
  • Autor: Nicole Böhm
  • Verlag: Greenlight Press
  • Preis E-Book: 2,49€
  • Genre: Urban Fantasy
  • Empfohlenes Alter: Jugendliche
  • Link zum Buch bei Amazon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhaltsangabe:

Ein Klick. Eine Hoffnung. Hat Jaydee es wirklich geschafft und Akil von dem Armband befreit? Und war es das Risiko wert? Mit Raphael bringt er Akil zurück nach Arizona, damit sein Bruder sich bei seinem Element erholen kann.

Für Jess und Jaydee steht ein weiterer Schritt nach vorne an: Sie haben den Jadestein zurückgeholt, aber was bedeutet das Leuchten? Weiß Ashriel womöglich Rat? Gemeinsam begeben sie sich auf eine erneute Reise in das Theater das Grauens und werden mit Herausforderungen konfrontiert, die sie so nicht erwartet hatten.

 

Während Akil weiterhin versucht das Geheimnis seines Armbandes zu lüften, sucht Jess immer noch nach Antworten was mit ihrer Mutter passiert ist. Hilfe erhofft sie sich ein weiteres mal von Ashriel, doch wie wir wissen hat diese Hilfe immer ihren Preis.

Wie der Titel „Die Chroniken der Seelenwächter Band 22 ~ Cassandras Fluch“ erahnen lässt, tauchen wir gemeinsam mit den Protagonisten immer tiefer in längst vergessene Geheimnisse ein. Nicole enthüllt in diesem Buch einige neue und sehr interessante Aspekte aus dem Leben von Jaydee und trotzdem hat man immer noch das Gefühl gerade mal an der Oberfläche zu kratzen.

Für mich haben die Seelenwächter auch nach mittlerweile 22 Bänden nichts von ihrer Faszination verloren und ich fiebere immer noch jeden Monat dem neuen Band entgegen. Ich hoffe Nicole entführt uns noch eine sehr, sehr lange Zeit in die Welt der Seelenwächter, denn diese sind von meiner monatlichen Leseliste nicht mehr weg zu denken.

 

Eure Mimo

Das Buch/Die Bücher wurden mir von dem Autor/der Autorin/dem Verlag für meinen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Rezensionen spiegeln meine Meinung zu 100% wieder! *sponsored Post*

Merken

Kommentar verfassen