You & me for (n)ever – Gefangene Herzen von Josie Charles

*gesponserter Beitrag/Werbung*

Ich hoffe ihr habt noch nicht die Nase voll von meinen vielen Rezensionen, aber ich verspreche euch, es kommen auch wieder andere Zeiten. Da werden es dann wieder mehr Produkttests geben und ich hoffe auf Dauer wird es sich wieder auf ein gutes Mittelmaß von allem einpendeln. Bereits vor einigen Wochen ist das neueste Buchbaby von Josie Charles bei mir eingezogen. Ob es mir genauso gut gefallen hat wie die Vorgänger das verrate ich euch jetzt. In „You & me for (n)ever – Gefangene Herzen“ treffen wir dieses mal nicht auf altbekannte Protagonisten, nein wir lernen mit Scarlett und Casey zwei ganz neue Figuren kennen. Bereits im Vorfeld haben mich die Textschnipsel die Josie Charles auf ihrer FB Seite veröffentlicht hat, sehr neugierig auf das Buch werden lassen.

 

Josie Charles

  • Erscheinungsdatum: 15.08.2017
  • Autor: Josie Charles
  • Verlag: Independently published
  • Preis E-Book: 0,99€
  • Preis Taschenbuch: 11,99€
  • Genre: Liebesroman
  • Empfohlenes Alter: Erwachsene
  • Link zum Buch bei Amazon

 

 

 

 

 

 

 

 

Klappentext:

Scarlett:
Sie steht kurz vor ihrer Hochzeit mit ihrem steinreichen Verlobten. Doch am Abend ihres Junggesellinnenabschieds verrät ihr eine Hellseherin, dass sie der Liebe ihres Lebens heute erst begegnen wird. Scarlett glaubt ihr kein Wort – doch dann meint sie plötzlich Casey Navarro zu sehen. Casey, der ihre erste große Liebe war. Und der ihr etwas Furchtbares angetan hat.

Casey:
Er ist zurückgekommen, um Rache zu nehmen. Rache für alles, was Scarlett ihm vorgespielt hat. Rache für das, was sie und ihre Familie aus ihm gemacht haben. Rache für zehn verlorene Jahre. Er weiß, dass sie kurz vor ihrer Hochzeit steht. Und er wird diesen besonderen Tag nutzen, um ihr Leben zu ruinieren. Nichts und niemand wird ihn aufhalten. Doch er hat die Rechnung ohne Scarlett gemacht – und ohne seine nie ganz erloschenen Gefühle.

Scarlett und Casey. Liebe und Verrat. Das Katz- und Mausspiel beginnt.

 

Das Cover finde ich sehr ansprechend und man kann den Unterschied zwischen Scarlett (im eleganten weißen Kleid) und Casey (in Lederjacke und Jeans) meiner Meinung nach sehr gut erkennen. Auch das Schachbrettmuster im Hintergrund gefällt mir sehr gut. Jetzt nachdem ich das Buch gelesen habe, erkenne ich in dem Muster einen Hinweis auf die Geschichte. Welcher das ist, verrate ich euch natürlich nicht, ihr sollt das Buch ja selbst lesen.

Alle Protagonisten sind gut ausgearbeitet und für mich in ihren Handlungen nachvollziehbar. Gerade Scarlett ist mir im Laufe des Buches immer mehr ans Herz gewachsen und ich habe regelrecht mit ihr mit gelitten. Aber auch Casey ist nicht von schlechten Eltern und auf den ersten Blick fand ich ihn zwar sehr sexy aber auch sehr dubios. Ich denke genau dieses Gefühl wollte die Autorin auch in einem Leser auslösen.

Fazit:

You & me for (n)ever – Gefangene Herzen ist ein weiteres Buch aus der Feder von Josie Charles welches ich euch vorbehaltlos empfehlen kann. Eine spannende Story, glaubhaft ausgearbeitete Figuren und eine detailliert beschriebene Umgebung machen das Buch zu einem wirklichen Lesegenuss. 

 

Vielleicht noch ein Wort zum Abschluss. Falls ihr euch die Rezensionen bei Amazon anschaut werdet ihr feststellen, das einige Leser nur 2 oder sogar nur 1 Stern gegeben habe. In all diesen „schlechten“ Rezensionen ist die Rede davon das Josie Charles bei einer anderen Autorin abgeschrieben haben soll. Ich kann dazu nichts sagen, den ich habe das Buch um das es gehen soll, nicht gelesen.

Aber sind nicht alle Liebesgeschichten im Grunde gleich? Mädchen trifft Junge, sie verlieben sich, sie trennen sich, sie finden sich wieder etc… Ich finde das sollte kein Grund sein ein Buch schlecht zu bewerten, denn dann dürfte es nicht viele verschiedene Rockstar, Biker oder Millionärs Bücher geben. Ich fand die Art und Weise wie da mit Josie Charles umgegangen wurde, teilweise sehr niveaulos und distanziere ich ausdrücklich von diesen (meiner Meinung nach) ungerechtfertigten Rezensionen.  Also am besten macht ihr euch selbst ein Bild von diesem tollen Buch, auch (oder gerade wenn) ihr das Buch kennt, von dem angeblich abgeschrieben wurde.

 

Eure Mimo

Das Buch/Die Bücher wurden mir von dem Autor/der Autorin/dem Verlag für meinen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Rezensionen spiegeln meine Meinung zu 100% wieder! *sponsored Post*

Merken

Merken

One Reply to “You & me for (n)ever – Gefangene Herzen von Josie Charles”

Kommentar verfassen