New Boss rescue me von Pippa J. Blue *Rezension*

Beim stöbern in den diversen sozialen Medien treffe ich immer wieder auf tolle Autorinnen und Autoren die mir bis dahin noch unbekannt waren. Ab und an suchen diese dann auch noch nach Testlesern und manchmal passt es dann das ich eines dieser Bücher testlesen darf. So war es auch mit New Boss rescue me von Pippa J. Blue. Beim durchscrollen meiner FB Timeline ist mir ihr Aufruf nach Testlesern aufgefallen. Die Leseprobe hat mich neugierig gemacht und schnell habe ich Pippa geschrieben.Ich habe mich sehr gefreut, als kurze Zeit später eine Ausgabe des Buches in meinem Mailpostfach gelandet ist. Schnell habe ich die Datei auf meinen Kindle geladen und bei der nächsten Gelegenheit habe ich mit dem Lesen begonnen.

New Boss rescue me

  • Autor: Pippa J. Blue
  • Preis e-Book 0,99€
  • Genre: Erotik (Romantischer Thriller)
  • Empfohlenes Alter: Erwachsene
  • Link zum Buch bei Amazon

 

Klappentext New Boss rescue me:

Tylor James ist außergewöhnlich attraktiv und hat mit seinem Körper viel Geld verdient. Er hat sich immer unter Kontrolle und überlässt nichts dem Zufall. Seine Maxime lautet: Gefühle sind gefährlich – und daran hält er sich.

Doch dann begegnet er Alexis Reed und ist sofort fasziniert von ihr. Sein Verstand sagt ihm, er solle sich von ihr fernhalten. Aber sein Herz zeigt ihm deutlich, wie sehr er Alexis will.
Für einen Moment und mit dem Hintergedanken, sie nie wiederzusehen, gibt Tylor seinem Verlangen nach und lässt sich auf sie ein.

Das Schicksal sieht aber etwas anderes für ihn vor, denn er begegnet ihr erneut …

 

***** Das Buch enthält explizit beschriebene Liebeszenen****

 

New Boss rescue me, ist der zweite Roman der wahnsinnig sympathischen Pippa J. Blue.  Pippa J. Blue ist ein Pseudonym hinter dem sich eine Hamburgerin mit amerikanischen Wurzeln verbirgt.

Nach der Leseprobe habe ich ein locker, leichtes Buch mit Herz und einer Prise Erotik erwartet. Genau das habe ich auch bekommen, aber gleichzeitig auch noch viel mehr. Ich bin niemand der glaubt, das Bücher immer unbedingt eine Botschaft verbreiten müssen, nein manchmal will ich einfach nur gut unterhalten werden. Diesen Anspruch hat Pippa J. Blue mit New Boss rescue me, voll und ganz erfüllt.

 

Fazit:

Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und konnten mich voll und ganz von sich überzeugen. Tylor James ist ein sexy Millionär und seien wir ehrlich, welches Mädchen träumt nicht davon von so einem Mann auf Händen getragen zu werden?

Die Geschichte ist gleichzeitig lustig, traurig und spannend. Pippa J Blue hat es mit ihrer Schreibweise geschafft, das ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Ganz besonders gut hat mir die Haushälterin von Tylor gefallen. Warum das so ist, müsst ihr selbst heraus finden.

Nicht unerwähnt lassen möchte ich auch noch das tolle Cover. Durch die rote Maske ist es sehr auffällig und wenn man das Buch gelesen hat, versteht man auch was die Maske mit der Geschichte zu tun hat. Mich hat das Cover direkt angesprochen und hat mir neben der Leseprobe einfach Lust auf die Geschichte gemacht.

Von mir bekommt New Boss rescue me, 5 von 5 Büchern

Eure Mimo

Das Buch/Die Bücher wurden mir von dem Autor/der Autorin/dem Verlag für meinen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Rezensionen spiegeln meine Meinung zu 100% wieder! *sponsored Post*

Kommentar verfassen