{Produkttest} Unter Spannung von AMIGO

*gesponserter Beitrag/Werbung*

Hallo meine Lieben,

eigentlich hätte ich ja so richtig Lust euch Bilder (und Berichte) von unseren tollen Ausflügen zu zeigen oder euch Tipps für Ausflugsziele im Sommer zu geben. Nur leider spielt das Wetter hier bei uns so überhaupt nicht mit und darum beschäftigen wir uns immer noch ganz viel drinnen. Und was ist besser für die Beschäftigung der ganzen Familie geeignet, als die tollen Spiele von AMIGO?Bei dem reichhaltigen Sortiment kommt wirklich jeder auf seine Kosten und alle Spiele die wir bisher testen durften machen uns riesigen Spaß. So haben wir uns auch mit Begeisterung an das spannende Kartenspiel gemacht, welches ich euch jetzt vorstellen möchte.

Unter Spannung ist ebenso wie Flori Vielfrass, Speed Dice und Schnapp den Sack, eine der tollen Frühjahresneuheiten von AMIGO. Bei diesem rasanten Kartenspiel treten 2-4 Spieler ab 8 Jahren gegeneinander an. Die Rundenspielzeit liegt bei ca 15 Minuten, damit eignet es sich prima für eine schnelle Runde Karten zwischendurch.

P1010688

Die Spielregeln:

Die Karten werden gemischt und gleichmäßig an alle Mitspieler verteilt. Eine Karte wird offen in die Mitte gelegt, das ist eure Ausgangskarte. Die Spieler legen ihre Karten verdeckt auf einen Stapel vor sich ab. 4 Karten von diesem Stapel behält jeder auf der Hand. Mit diesen Karten beginnt das Spiel. Auf den Karten sind Zahlen und +/- Zeichen abgebildet. Um eine Karte ablegen zu dürfen müssen die Spieler schnell rechnen und dann schauen ob sie die passende Karte in der Hand halten.

Beispiel: Auf der Karte in der Mitte ist eine 8 abgebildet und das +/-2. Also passen hier entweder die Karten mit der 6,  denn 8-2=6 oder die Karten mit der 10, denn 8+2=10.

P1010281

Die Spieler versuchen gleichzeitig ihre Karten die sie auf der Hand halten auf dem Stapel in der Mitte loszuwerden. Neue Karten dürfen von dem eigenen Kartenstapel nachgezogen werden und wer zu erst keine Karten mehr hat, gewinnt „Unter Spannung„.

P1010285

Was auf den ersten Blick nach einer leichten Übung gerade für Erwachsene aussieht entpuppt sich beim Spielen als tückische Sache. Denn wenn man 1) der schnellste beim ablegen sein will, 2) dabei noch rechnen muss und 3) gleichzeitig lacht, weil die anderen Mitspieler auf einmal nicht mehr 2+1 rechnen können, wird das ganze zu einem lustigen Familienspiel und am Ende gewinnt nicht immer nur der Mathecrack 😉

P1010689

Eure Mimo

Das/Die Produkt/e wurde/n mir von der oben genannten Firma für meinen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Testberichte spiegeln meine gemachten Erfahrungen zu 100% wieder, ebenso wie meine eigene Meinung! *sponsored Post*

Merken

Kommentar verfassen